Direkt zum Inhalt wechseln
Detailansicht

KSR Evidence

Kleijnen Systematic Reviews Evidence
Letzte Aktualisierung: 28. Apr 2022
Typ

Volldatenbank

Bereitgestellt von
Kleijnen Systematic Reviews Ltd
Zugang

Lizenziert

Thema

Breites Spektrum Gesundheitsbereich

Gerontologie/​Geriatrie

Dokumenttyp

Bücher/Buchbeiträge

Konferenzbeiträge

Forschungsdesign

Übersichtsarbeiten

Klinische Leitlinien/HTA Berichte

Systematic Reviews, Meta-Analysen und HTA-Berichte, die seit 2015 (für einige wenige Themen seit 2010) publiziert wurden.

Land/Region

Internationaler Raum

Oberflächensprache

Englisch

Suchsprache

Englisch

Aktualisierung

Täglich

Laut Betreiberangaben nahezu täglich.

Besonderheiten

Qualitätsbewertung enthaltener Studien

Sonstiges
  • Kleijnen Systematic Reviews Ltd ist eine Firma, die Systematic Reviews, Kosten-Nutzen-Analysen und HTA-Berichte erstellt.
  • Mittels Suchstrategien werden Datenbanken (Cochrane Library, MEDLINIE/PubMed, Embase, CINAHL, PsycInfo, AMED, PEDro, LILACS, Campbell Library) regelmäßig auf neue Einträge durchsucht, zudem werden die Seiten nationaler und internationaler HTA Organisationen durchsucht, Details finden sich im Hilfebereich (Link).
  • Ein Teil der enthaltenen Übersichtsarbeiten wird mithilfe einer adaptierten Version des Risk of Bias Assessment Tools (ROBIS, Link) kritisch bewertet. Da aufgrund der hohen Anzahl nicht alle in KSR Evidence aufgenommenen Einträge kritisch bewertet werden können, erfolgt eine Priorisierung im Hinblick auf Arbeiten, die in angesehenen Journals (bspw. Lancet, BMJ, Cochrane) veröffentlicht wurden oder relevante Themen (bspw. COVID-19, Opioide) abdecken. Im Fall des Erwerbs eines kostenpflichtigen Zugangs besteht die Möglichkeit, für einen geringen Unkostenbeitrag die Schnellbewertung einer gewünschten Arbeit zu erhalten.

Grundlegende Funktionen

Suchfunktionen

Einfache und erweiterte Suche
Boolsche Operatoren

AND, OR und NOT. Bei aus mehreren Wörtern bestehenden Suchbegriffen wird automatisch der AND-Operator in der Suche berücksichtigt, wenn nicht anders angegeben.

Klammern
Platzhalter (Wildcards)

* Trunkierung, am Wortende verwendbar, ersetzt null, eines oder mehrere Zeichen (bspw. findet cancer* Treffer, die cancer, cancers oder cancerous enthalten), ? innerhalb von Worten verwendbar, ersetzt null oder ein Zeichen (bspw. findet organi?ation Treffer, die sowohl organisation als auch organization enthalten).

Wortabstandsoperatoren

adj, findet Treffer mit zwei Begriffen nebeneinander in beliebiger Reihenfolge (bspw. findet cancer adj therapy Treffer, die die Begriffe nursing home oder home nursing enthalten), near, findet Treffer mit zwei Begriffen, die innerhalb von maximal sechs Wörtern nebeneinander in beliebiger Reihenfolge zueinander stehen (bspw. findet cancer near therapy Treffer, die die Begriffe nursing home, home nursing, aber auch nusing at home oder home settings influenced by nursing enthalten). Darüber hinaus kann mithilfe von Zahlen bei beiden Operatoren gezielt festgelegt werden, wie viele Wörter maximal zwischen zwei Begriffen stehen dürfen, damit ein Treffer gefunden wird. Die folgenden Schreibweisen sind möglich und führen jeweils zum gleichen Ergebnis: adjn, adj/n, nearn, near/n, wobei n am Ende für die einzutragende Zahl steht. Bspw. ist es unerheblich, ob man cancer adj2 therapy oder cancer near/2 therapy eingibt, in beiden Fällen werden die gleichen Treffer gefunden, in denen die Begriffe cancer und therapy im Abstand von maximal zwei Wörtern dazwischen in beliebiger Reihenfolge enthalten sind.

Exakte Wort- oder Phrasensuche

Mittels Anführungszeichen. Die Wildcards funktionieren innerhalb von Anführungszeichen.

Suche in allen Feldern

“All text”.

Suche in Titel
Suche in Abstract

Gemeinsame Suche im Titel und Abstract möglich.

Suche in weiteren Suchfeldern

“Bottom Line” (Fazit der jeweiligen Übersichtsarbeit), “Authors”, “Journal title”, “KSR appraisal number”.

Suche mit Suchbefehlen
Schlagwortsuche
Vorwärtsgerichtete Zitationssuche
Rückwärtsgerichtete Zitationssuche

Filterfunktionen

Filtern nach Publikationsdatum

Vor und nach dem Suchlauf in der erweiterten Suche mit Klick auf das Zahnrad rechts neben der Suchmaske anhand des Publikationsjahrs (“Date published”) oder Indexierungsjahrs bzw. -zeitraums (“Date added”) auf das Jahr genau eingrenzbar. Zudem unabhängig vom Suchmodus nach dem Suchlauf anhand des Publikationsjahres (“Publication Date”) eingrenzbar.

Filtern nach Thema
Filtern nach Forschungsdesign
Filtern nach Dokumenttyp
Filtern nach Land/Region
Filtern nach Sprache
Weitere Filter

Vor und nach dem Suchlauf in der erweiterten Suche mit Klick auf das Zahnrad rechts neben der Suchmaske nach dem Ergebnis der kritischen Bewertung mit ROBIS. Zudem unabhängig vom Suchmodus nach dem Suchlauf nach dem Ergebnis der kritischen Bewertung mit ROBIS, Autor und Journal.

Mehrere Filter gleichzeitig

Darstellung von Suchergebnissen

Treffer sortierbar nach Datum

Auf- oder absteigend möglich durch wiederholte Anwahl (“Sort by Publication date”).

Treffer sortierbar nach Relevanz
Treffer sortierbar nach Autor/-in
Treffer sortierbar nach Zeitschrift
Treffer sortierbar nach Titel
Weitere Sortieroptionen

Bias-Risiko anhand der kritischen Bewertung mit ROBIS, auf- oder absteigend möglich durch wiederholte Anwahl (“Sort by Risk of Bias”).

Angezeigte Trefferzahl pro Seite wählbar

10, 20 oder 50 Treffer pro Seite.

Suchverlauf und -export

Suchhistorie verfügbar

Nach erfolgtem Suchlauf Reiter oberhalb der Trefferliste.

Benachrichtigung über neu indexierte Treffer

Via Mail nach erfolgtem Suchlauf über die Auswahloptionen unter “Save” rechts im Reiter oberhalb der Trefferliste.

Export einzelner Treffer

Im RIS- oder CSV-Format.

Export aller Treffer auf einmal

Im RIS- oder CSV-Format.

Hilfsfunktionen

Kostenloses Nutzerkonto
Meldung bei Fehlern im Suchstring

Bspw. bei offenen Klammern oder und Anführungszeichen oder Operatoren ohne nachfolgenden Suchbegriff.

Hilfebereich
Hilfebereich in deutsch

Spezielle Funktionen

Wichtige Suchbefehle

Schlagwortsuche

Zitationssuche

Rückwärtsgerichtete Zitationssuche

Vorwärtsgerichtete Zitationssuche

Export von Treffern

Export einzelner Treffer

  1. Einzelne(n) Treffer mit dem Häkchen auswählen.
  2. Auf “Export” direkt oberhalb der Trefferliste klicken.
  3. In dem sich öffnenden Balken “Selected records (max 500)” und unter “Export format” das gewünschte Dateiformat auswählen. Anschließend auf “Export now” klicken.
  4. Alle weiteren Schritte sind abhängig vom verwendeten Internetbrowser und Literaturverwaltungsprogramm. Die Datei wird zunächst heruntergeladen und kann dann von einem Literaturverwaltungsprogramm aus importiert werden.

Export aller Treffer auf einmal

  1. Auf “Export” direkt oberhalb der Trefferliste klicken.
  2. In dem sich öffnenden Balken “All search results” und unter “Export format” das gewünschte Dateiformat auswählen. Anschließend auf “Export now” klicken.
  3. Alle weiteren Schritte sind abhängig vom verwendeten Internetbrowser und Literaturverwaltungsprogramm. Die Datei wird zunächst heruntergeladen und kann dann von einem Literaturverwaltungsprogramm aus importiert werden.

Export aller Treffer (Alternative)

Datenbankübersicht bearbeiten Sie können Änderungsvorschläge für diesen Eintrag einreichen.
Datum
Schritt
Entwurf
Begutachtung
28. Apr 2022
Erstellung
Thomas Nordhausen
Julian Hirt
Letzte Aktualisierung: 28. Apr 2022
Nächste Aktualisierung: Apr 2025
Zitiervorschlag:
Thomas Nordhausen, Julian Hirt (2022). In: Nordhausen, T., Hirt, J. RefHunter. Systematische Literaturrecherche. https://refhunter.org/database_sheets/ksr-evidence/ [Zugriff am: 2022]