Direkt zum Inhalt wechseln
Detailansicht

PDQ-Evidence

Letzte Aktualisierung: 27. Nov 2018
Typ

Meta-Suchmaschine

Bereitgestellt von
Epistemonikos Foundation
Zugang

Frei

Thema

Gesundheitssysteme/-politik

Sowie Implementierungsstrategien.

Dokumenttyp

Zeitschriftenartikel

Forschungsdesign

Übersichtsarbeiten

Systematic Reviews und Zusammenfassungen von Systematic Reviews.

Land/Region

Internationaler Raum

Oberflächensprache

Englisch

Suchsprache

Englisch

Französisch

Spanisch

Mehrere Suchsprachen

Sowie Portugiesisch.

Aktualisierung

Je Teildatenbank unterschiedlich

Täglich

Besonderheiten

Verknüpfung Systematic Reviews/Primärstudien

Sonstiges
  • Greift auf die folgenden Datenbanken zu: Cochrane Database of Systematic Reviews (CDSR), MEDLINE, EMBASE, CINAHL, PsycInfo, LILACS (Literatura Latinoamericana y del Caribe en Ciencias de la Salud), Database of Abstracts of Reviews of Effects (DARE), The Campbell Collaboration online library, JBI Database of Systematic Reviews and Implementation Reports, EPPI-Centre Evidence Library.
  • Systematische Übersichtsarbeiten zu klinischen Fragestellungen wie die Wirksamkeit von klinischen Interventionen und diagnostischen Tests sowie zu Fragestellungen der Prävention und Ätiologie sind nicht indexiert
  • Je nach verwendetem Suchmodus (Basic Search, Advanced Search) stehen unterschiedliche Filter- und Exportfunktionen zur Verfügung.
  • PDQ-Evidence gibt an, lizenzierte Datenbanken wie bspw. CINAHL und Embase zu durchsuchen. Aus lizenzrechtlichen Gründen ist jedoch unklar, wie der Zugriff auf die bibliographischen Angaben aus lizenzierten Datenbanken stattfindet.
  • Bei den Suchtreffern in PDQ-Evidence handelt sich um eine Teilmenge von Epistemonikos (Link) mit speziellem Fokus auf die oben benannten Themenbereiche.

Grundlegende Funktionen

Suchfunktionen

Einfache und erweiterte Suche

Beide Suchmodi haben unterschiedliche Arbeitsweisen. In der einfachen Suche erfolgt eine semantische Suche (bspw. nach Wortvariationen, Synonymen und Übersetzungen der jeweiligen Suchbegriffe in andere Sprachen), außerdem werden die Ergebnisse automatisch nach Relevanz vorgefiltert. In der erweiterten Suche erfolgt die Suche exakt anhand des eingegebenen Suchstrings. Es erfolgt keine automatische Filterung nach Relevanz, wodurch die gleichen Eingaben in der erweiterten Suche zu mehr Treffern führen als in der einfachen Suche.

Boolsche Operatoren

AND, OR und NOT.

Klammern
Platzhalter (Wildcards)

* (ersetzt null, eines oder mehrere Zeichen).

Wortabstandsoperatoren
Exakte Wort- oder Phrasensuche

Die *Trunkierung funktioniert innerhalb von Anführungszeichen nicht. In der einfachen Suche führt die Verwendung von Anführungszeichen zu mehr Treffern, da die automatische Filterung nach Relevanz damit deaktiviert wird.

Suche in allen Feldern
Suche in Titel
Suche in Abstract
Suche in weiteren Suchfeldern

Autor und Titel/Abstract (kombiniert).

Suche mit Suchbefehlen
Schlagwortsuche
Vorwärtsgerichtete Zitationssuche
Rückwärtsgerichtete Zitationssuche

Filterfunktionen

Filtern nach Publikationsdatum

Auf das Jahr genau eingrenzbar. Auswahl zwischen Publikationsdatum ("Publication Year") und Indexierungsdatum ("Added to Database").

Filtern nach Thema
Filtern nach Forschungsdesign

"Publication Type".

Filtern nach Dokumenttyp
Filtern nach Land/Region
Filtern nach Sprache
Weitere Filter

"Pubmed central (PMC)".

Mehrere Filter gleichzeitig

Darstellung von Suchergebnissen

Treffer sortierbar nach Datum
Treffer sortierbar nach Relevanz
Treffer sortierbar nach Autor/-in
Treffer sortierbar nach Zeitschrift
Treffer sortierbar nach Titel
Weitere Sortieroptionen
Angezeigte Trefferzahl pro Seite wählbar

Suchverlauf und -export

Suchhistorie verfügbar
Benachrichtigung über neu indexierte Treffer
Export einzelner Treffer
Export aller Treffer auf einmal

Nur in erweiterter Suche möglich. RIS-Format, unregistriert maximal 100 Treffer. Nach Registrierung stehen umfangreichere Exportunktionen zur Verfügung (maximal 10000 Treffer).

Hilfsfunktionen

Kostenloses Nutzerkonto

Das Konto ist unmittelbar nach der Registrierung nutzbar.

Meldung bei Fehlern im Suchstring
Hilfebereich
Hilfebereich in deutsch

Spezielle Funktionen

Wichtige Suchbefehle

In PDQ-Evidence lässt sich die Suche mittels Suchbefehlen nur in der erweiterten Suche (Advanced Search) in dem breiten Suchfeld (versehen mit dem Schriftzug “Use the editor below or paste your strategy here.”) durchführen.

title:

Suchbegriff wird nur im Titel gesucht.

Beispiel: title: (health)
abstract:

Suchbegriff wird nur im Abstract gesucht.

Beispiel: abstract: (health system)
(title: OR abstract: )

Suchbegriff wird sowohl im Titel als auch im Abstract gesucht.

Beispiel: (title: (health system) OR abstract: (health system))

Schlagwortsuche

Zitationssuche

Rückwärtsgerichtete Zitationssuche

Vorwärtsgerichtete Zitationssuche

Export von Treffern

Export einzelner Treffer

In der Ergebnisliste zunächst mit dem Mauszeiger in die obere rechte Ecke des Kästchens des zu exportierenden Treffers scrollen. Es erscheinen drei Punkte, mit einem Klick auf diese öffnet sich die Option “Export Citation”, die ebenfalls anzuklicken ist. Der Treffer kann als RIS-Format heruntergeladen werden. Alle weiteren Schritte sind abhängig vom verwendeten Browser und Literaturverwaltungsprogramm. Wenn ein Konto angelegt wurde, kann auf die Publikation geklickt und “Add to favorites” ausgewählt werden. Die Favoriten sind über das Dashboard (rechts oben im Bildschirm) einsehbar und können auf die oben beschriebene Weise nur einzeln exportiert werden.

Export aller Treffer auf einmal

Der Export aller Treffer ist nur möglich, wenn die erweiterte Suche genutzt wird.

  1. In der Trefferansicht oben in der Mitte auf “Export results” klicken.
  2. Zu exportierende Anzahl (die ersten 100 Treffer oder eine größere Anzahl nach vorheriger Registrierung) auswählen.
  3. a) Wenn “RIS with first 100 results” (ohne Registrierung) ausgewählt wurde: Im Falle der Auswahl der ersten 100 Treffer startet der Download via RIS-Format automatisch. b) Wenn “Larger RIS files” (mit Registrierung) ausgewählt wurde: Browser aktualisieren. Im Bildschirm oben rechts wird die Anzahl der zu exportierenden RIS-Files sichtbar. Darauf klicken und “Exported RIS” entfalten. Anschließend dem Link zur RIS url folgen. Der Download via RIS-Format startet automatisch.
  4. Alle weiteren Schritte sind abhängig vom verwendeten Browser und Literaturverwaltungsprogramm.

Export aller Treffer (Alternative)

Datenbankübersicht bearbeiten Sie können Änderungsvorschläge für diesen Eintrag einreichen.
Datum
Schritt
Entwurf
Begutachtung
27. Nov 2018
Erstellung
Hirt, J.
Nordhausen, T.
20. Mrz 2022
Aktualisierung
Hirt, J.
Letzte Aktualisierung: 27. Nov 2018
Nächste Aktualisierung: Mrz 2025
Zitiervorschlag:
Hirt, J., Nordhausen, T. (2018). In: Nordhausen, T., Hirt, J. RefHunter. Systematische Literaturrecherche. https://refhunter.org/database_sheets/pdq-evidence/ [Zugriff am: 2022]