Direkt zum Inhalt wechseln
Detailansicht

OTseeker

Letzte Aktualisierung: 30. Sep 2020
Typ

Volldatenbank

Bereitgestellt von
University of Queensland (School of Health and Rehabilitation Sciences), University of Western Sydney (School of Exercise and Health Sciences)
Zugang

Frei

Thema

Ergotherapie

Untersuchungen mit Relevanz für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten aus Ergotherapie, Physiotherapie, Psychologie, Musiktherapie etc.

Dokumenttyp

Zeitschriftenartikel

Forschungsdesign

Interventionsstudien

Übersichtsarbeiten

Interventionsstudien (randomisierte und klinisch kontrollierte Studien), systematische Übersichtsarbeiten und Weiteres (bspw. Meta-Analysen, die den systematischen Übersichtsarbeiten zugeordnet sind).

Land/Region

Internationaler Raum

Oberflächensprache

Englisch

Standardmäßige Google Übersetzung in die verschiedensten weiteren Sprachen möglich, aber nur fraglich empfehlenswert, da keine Qualitätskontolle der Übersetzung.

Suchsprache

Englisch

Aktualisierung

Monatlich

Kontinuierlich, i. d. R. monatlich.

Besonderheiten

Qualitätsbewertung enthaltener Studien

Sonstiges
  • RCTs werden i. d. R. bereits bzgl. ihrer methodischen Qualität mittels PEDro Scale (partitioned, Link) kritisch bewertet. Dies wurde bis 2013 für alle Studien durchgeführt. Seit 2013 kann dieser Service aufgrund des enormen Studienzuwachses nicht mehr für alle RCTs erbracht werden. Stattdessen versuchen die Anbieter der Datenbank Materialien vorzuhalten, die Therapeutinnen und Therapeuten befähigen sollen, Studien eigenständig zu beurteilen. Dazu gibt es bspw. ein kostenfreies Tutorial (Link) zur Einführung in die kritische Bewertung von Studien. Systematische Übersichtsarbeiten werden nicht bewertet.
  • Aufgrund von Finanzierungsproblemen wird OTseeker seit 2016 inhaltlich nicht mehr so umfassend befüllt wie vorher. Deshalb wird den Nutzenden empfohlen, ihre Recherchen auch über andere Datenbanken bzw. Portale wie bspw. Pubmed durchzuführen. Dies sollte unbedingt berücksichtigt werden. Mittlerweile gibt es bei einer ergänzenden Suche in Pubmed zahlreiche Überschneidungen bei den Treffern (vor allem ab 2016). Dennoch kann die Recherche in OTseeker lohnenswert sein, da die Datenbank – abhängig von der Fragestellung – bis 2015 Inhalte liefern kann, die woanders nicht zu finden sind. Mittlerweile ist die Seite ist technisch nicht ganz zuverlässig und stürzt des Öfteren ab. Dies ist bei der Durchführung der Recherche zu berücksichtigen, um die vollständige Suchstrategie ggf. verlustfrei und schnell rekonstruieren zu können.

Grundlegende Funktionen

Suchfunktionen

Einfache und erweiterte Suche
Boolsche Operatoren

AND, OR und NOT. In der einfachen Suche können die Operatoren direkt in den Suchsting eingegeben werden. In der erweiterten Suche können Suchfelder hinzugefügt werden, die sich über AND, OR oder NOT verknüpfen lassen.

Klammern
Platzhalter (Wildcards)

*Trunkierung. Ersetzt null, eines oder mehrere Zeichen.

Wortabstandsoperatoren

NEAR. Zwischen zwei Suchbegriffe geschrieben wird nach Publikationen gesucht, in denen die Begriffe nahe beieinander zu finden sind. Kann auch für mehrere suchbegriffe hintereinander verwendet werden.

Exakte Wort- oder Phrasensuche

Mittels Anführungszeichen. Bspw. “Occupational therapy”, auch in Kombination mit der Trunkierung “Occupational therap*” möglich.

Suche in allen Feldern
Suche in Titel
Suche in Abstract

In der Advanced Search keine separate Suche in Titel und Abstract möglich, nur in Kombination mit dem jeweils anderen Suchfeld.

Suche in weiteren Suchfeldern

Journal, Autor.

Suche mit Suchbefehlen
Schlagwortsuche

Keine Schlagwörter vorhanden, aber es wurden Kategorien angelegt, aus denen in der Advanced Search ausgewählt werden kann (Interventions und Diagnosis/ Subdiscipline).

Vorwärtsgerichtete Zitationssuche
Rückwärtsgerichtete Zitationssuche

Filterfunktionen

Die Filterfunktionen sind indirekt in der erweiterten Suche verfügbar bzw. überschneiden sich mit den auswählbaren Suchfeldern. Sie müssen vor der Durchführung des Suchlaufs ausgewählt werden.

Filtern nach Publikationsdatum

Auf das Jahr genau eingrenzbar.

Filtern nach Thema

"Intervention", "Diagnosis/Subdiscipline", "Age Group".

Filtern nach Forschungsdesign

"Method".

Filtern nach Dokumenttyp
Filtern nach Land/Region
Filtern nach Sprache
Weitere Filter

"Internal Validity Score", "Statistical Reporting Criteria".

Mehrere Filter gleichzeitig

Darstellung von Suchergebnissen

Treffer sortierbar nach Datum

Jahr auf- oder absteigend.

Treffer sortierbar nach Relevanz
Treffer sortierbar nach Autor/-in
Treffer sortierbar nach Zeitschrift
Treffer sortierbar nach Titel
Weitere Sortieroptionen

"Method".

Angezeigte Trefferzahl pro Seite wählbar

Anzeige von 1, 5, 10, 20, 50, 100 und 200 Treffern pro Seite möglich.

Suchverlauf und -export

Suchhistorie verfügbar
Benachrichtigung über neu indexierte Treffer

Nach Registrierung möglich.

Export einzelner Treffer
Export aller Treffer auf einmal

Der Export aller Treffer muss in Teilmengen à 20 Treffer erfolgen.

Hilfsfunktionen

Kostenloses Nutzerkonto
Meldung bei Fehlern im Suchstring
Hilfebereich
Hilfebereich in deutsch

Spezielle Funktionen

Wichtige Suchbefehle

Schlagwortsuche

Zitationssuche

Rückwärtsgerichtete Zitationssuche

Vorwärtsgerichtete Zitationssuche

Export von Treffern

Export einzelner Treffer

  1. Einen oder mehrere Treffer auswählen.
  2. Klick auf “View selected in full detail” zeigt den/die ausgewählten Treffer in der Detailansicht und eröffnet über “Export References” die Möglichkeit, sich diese als Datei im RIS-Format zu exportieren oder per Mail zusenden zu lassen.
  3. Alle weiteren Schritte sind abhängig vom verwendeten Internetbrowser und Literaturverwaltungsprogramm.

Export aller Treffer auf einmal

Export aller Treffer (Alternative)

Export aller Treffer für den Import in ein Literaturverwaltungsprogramm ist nicht möglich. Hierzu ist der Export einzelner Treffer bis maximal 20 Treffer so oft zu wiederholen, bis alle gewünschten Treffer exportiert wurden. Es besteht daneben auch die Möglichkeit, sich sämtliche Treffer via Mail zusenden zu lassen. Dieses kann für maximal 200 Treffer (maximale Trefferansicht) pro Mail erfolgen. Die Treffer werden übersichtlich (Titel, Untersuchungsart, PEDro-Bewertung) via Mail zugestellt. Die Titel sind verlinkt zur Detailansicht des Treffers in OTseeker.

Datenbankübersicht bearbeiten Sie können Änderungsvorschläge für diesen Eintrag einreichen.
Datum
Schritt
Entwurf
Begutachtung
13. Aug 2018
Erstellung
Meiling, C.
Hirt, J.
30. Sep 2020
Erstellung
Hirt, J.
-
Letzte Aktualisierung: 30. Sep 2020
Nächste Aktualisierung: Sep 2023
Zitiervorschlag:
Meiling, C., Hirt, J. (2020). In: Nordhausen, T., Hirt, J. RefHunter. Systematische Literaturrecherche. https://refhunter.org/database_sheets/otseeker/ [Zugriff am: 2022]